September

O2. und 16. September 2001, jeweils 15.00 Uhr Emser PiktogrammeStadtführung einer Ortsunkundigen mit Ingeborg Lockemann
Stipendiatin 2001 des Künstlerhauses Schloß Balmoral

05. September 2001, 20.00 Uhr KonzertKlavierduo: Ein Komponist in unserer Zeit
A Parlando von Wolfgang Hofmann,
am Klavier Bernadette und Elisabeth Scharfenberger
mit Kompositionen von Hofmann, Schubert, Debussy,
Rachmaninow und Hindemith
In Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises
Eintritt: 20 / 15 DM

09. September 2001, 15-17 Uhr Livestreamshow Parzival- eine Aktion von Datenstrudel
Christiane Büchner, Gaststipendiatin im Künstlerhaus Schloß Balmoral, und
Datenstrudel senden live vom Schloßburggraben,
auf den Spuren von Wagners 1877 im Schloß Balmoral vollendeten Oper

15.+16. September 2001, jeweils 14-19 Uhr Offene Ateliers im Künstlerhaus
15.09.2001, 15.00 Uhr Öffentliche Führung
Kultur- bewegt 6
Die VHS Koblenz zu Besuch im Künstlerhaus Schloß Balmoral
Voranmeldung
Eintritt: 10 DM

29.+30. September 2001, 11-18 Uhr Interaktive KlanginstallationListening_Voices_0.1
Christiane Büchner, Medienkünstlerin aus Köln
und Gaststipendiatin im Künstlerhaus Schloß Balmoral
in Zusammenarbeit mit Robert O'Kane
Künstlerhaus Schloß Balmoral und Römische Quelle, Bad Ems







Druckbare Version