Juni

Galerie Via113/Schloss Balmoral

Donnerstag, 12. Juni 2008, 19 Uhr
Fahnenwechsel
Galerie Via 113/Schloss Balmoral, Atelier Daniel Schürer
Die Galerie Via113/Schloss Balmoral resultiert aus dem Werkbegriff des Stipendiaten Daniel Schürer. Das Stammhaus der Galerie ist der Kunstverein Via113 in Hildesheim, mit Außenstellen in Porto, Berlin und Ammerbuch-Reusten.
In ihrem zweiten Projekt nach Eröffnung der Galerieausstelle werden die Fahnen auf dem Schloss in den Mittelpunkt der Betrachtung gesetzt.
Mehr...

Mittwoch, 25. Juni 2008, 15.30 Uhr
Führung
mit Annegret Werner-Scholz (Eintritt 3 Euro)
Vom russischen Landsitz bis zum Künstlerhaus.

Donnerstag, 26. Juni 2008, 19.30 Uhr
OPTIONAL: 1000cm x 61cm
Der Mensch schaut nach Norden, wenn er zum Westen in die Stadt einfährt. Dort ist der Fluss, da liegt die Stadt, mit ihren weiten Kuranlagen und ihren engen Lebensgeistern…..im Norden stehen Tannen, Buchen, Eichen und Villen. Eine davon ist besonders hübsch, sie schlösselt zu rum, das man gerade ins Träumen gerät...
Die neue Tafel der Galerie Via113 / Schloss Balmoral befindet sich im Süden der Gleisanlagen, unmittelbar an die Außenanlage des Schlosses angehängt.
Sie misst 1000cm x 61cm und setzt sich in den nächsten Monaten täglich mit Passanten auseinander d.h. einer handvoll Anlieger, zwei handvoll Spaziergänger und 61 Personenzüge der Deutschen Bahn.
Die Galerie Via113/Schloss Balmoral resultiert aus dem Werkbegriff des Stipendiaten Daniel Schürer. Das Stammhaus der Galerie ist der Kunstverein Via113 in Hildesheim, mit Außenstellen in Porto, Berlin und Ammerbuch-Reusten.


Die neue Fahne von Daniel Schürer weht seit Mai über Balmoral.

Galerie Via113/Schloss Balmoral


Die Tafel der Galerie Via113/Schloss Balmoral


Druckbare Version